JMJ Road Worn® Mustang® Bass

Modell-Nummer: 0144060390
  • In Stock
€ 1,150.00

Mustang Vibe der frühen 70er

Er gilt als echtes Universalgenie der aktuellen Musikszene. Die Bass-Credits von Justin Meldal-Johnsen listen Namen wie Beck, Nine Inch Nails oder Drake auf, und was seine Produktionen anbelangt, kann er auf Jimmy Eat World, Paramour, M83 und andere verweisen. JMJ ist ein leuchtendes Beispiel der aktuellen Musiker- und Produzentengeneration, die über Genre-Grenzen hinweg immer wieder neue Maßstäbe setzt und andere inspiriert. Im Studio wie auf der Bühne ist Justins heiß geliebter ’67 Mustang Bass das Werkzeug seiner Wahl. Zusammen haben wir einen Signature 4-Saiter nach dem Vorbild seines Vintage-Instrumentes in Daphne Blue kreiert – der Justin Meldal-Johnsen Road Worn Mustang Bass.

Besonderheiten

  • Road Worn Daphne Blue Lackierung
  • 30“ (762 mm) Ahornhals, Palisandergriffbrett mit 9,5“ (241 mm) Radius
  • Custom Split-Coil Mustang Pickup
  • Vintage-Style Hardware, „aged“ Pearl-Pickguard
  • Hipshot® "Lollipop" Mechaniken
Justin Meldal-Johnsen talks about his

Signature Mustang® Bass

30“ (762 MM) MENSUR MIT 9.5“ (241 MM) GRIFFBRETTRADIUS
30“ (762 MM) MENSUR MIT 9.5“ (241 MM) GRIFFBRETTRADIUS

Die klassische Kurzmensur erleichtert das komfortable Bespielen der tieferen Bünde ohne Abstriche beim druckvollen Fender-Basssound. Der 9,5“ Griffbrettradius bietet mit seiner Krümmung ein natürliches Greifgefühl.

Humbucker
Humbucker

Sound, Erscheinungsbild und Attraktivität dieses Basses sind zum großen Teil dem Custom Singlecoil Mustang Bass-Tonabnehmer zuzuschreiben, der dem Sound des Vintage-Originals so nahe wie möglich kommt.

Kurze Mensur (Shortscale)
Kurze Mensur (Shortscale)

Das Road Worn Finish verleiht dem Instrument ein cooles, reifes Auftreten – als ob es mehr als nur ein paar Tourmeilen hinter sich hätte.

Der Vintage-Style Bass-Steg beschwört Fenders frühe Tage mit separaten Saitenreitern im klassischen Look mit jeder Menge Stabilität und Sustain.

Das „aged“ Perlmutt-Pickguard ist eine authentische 60er Jahre Besetzung, die dem Bass einen coolen Retro-Vibe verleiht.

Ein Element der Original-Ära für bequemes Greifen und kraftvolles Drehen. Der große, runde Knopf verhalf den „Lollipop“ Mechaniken zu ihrem Namen.

Body
  • Body Material
    Erle
  • Body Finish
    Road Worn® Nitrocellulose Lacquer
  • Body Shape
    Mustang® Bass
Neck
  • Neck Material
    Ahorn
  • Neck Finish
    Road Worn® Nitrocellulose Lacquer
  • Neck Shape
    C-Form
  • Scale Length
    30" (762 mm)
  • Fingerboard Material
    Rosewood
  • Fingerboard Radius
    9.5" (241 mm)
  • Number of Frets
    19
  • Fret Size
    Jumbo medium
  • Nut Material
    Sattel aus synthetischem Knochen
  • Nut Width
    1.625" (41.3 mm)
  • Position Inlays
    Aged Pearloid Dots
  • Truss Rod
    Vintage-Style
  • Truss Rod Nut
    Vintage-Style Slotted
Electronics
  • Middle Pickup
    Custom Seymour Duncan® Split Single-Coil Mustang Bass®
  • Controls
    Master Volume, Master Tone
  • Switching
    None
  • Configuration
    einzelner Split-Coil Pickup
Hardware
  • Bridge
    durch den Korpus geführte Saiten mit 4 individuell einstellbaren Saitenreitern
  • Hardware Finish
    Nickel/Chrome
  • Tuning Machines
    offene standard Stimmmechaniken
  • Pickguard
    4-Ply Aged White Pearloid
  • Control Knobs
    schwarze Plastikdrehregler
  • Neck Plate
    4-Bolt
Miscellaneous
  • Strings
    Fender® USA 9050L Stainless Steel Flatwound (.045-.100 Gauges)
  • Legal Notice
    Product Prices, Features, Specifications and Availability Are Subject To Change Without Notice
Accessories
  • Case/Gig Bag
    Deluxe Gig Bag